Donnerstagsgebet des Frauenbundes am 9. Juli um 19 Uhr

Treffpunkt: St. Josef

Mit dem Donnerstagsgebet reiht sich der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) in die Initiative von Ordensfrauen in der Schweiz und Deutschland ein, die für eine Veränderung in der Kirche beten. Eingeladen sind alle, Frauen und Männer, die dieses Anliegen mittragen und gemeinsam mit anderen dafür beten wollen.

Treffpunkt: Donnerstag, 9. Juli, um 19 Uhr vor der Kirche St. Josef, Birkendorfer Straße 6.

Beginn und Abschluss finden vor der Kirche statt. Auf einem kleinen gemeinsamen Weg und an einer Station im Grünen ist Zeit für Impulse, Stille und Gebet.
Bei Regen findet das Gebet in St. Josef statt.